Klinische Virologie

Wir freuen uns sehr, Sie auf unsere Veranstaltungsreihe Klinische Virologie aufmerksam zu machen. Die Zielgruppe umfasst vor allem Ärzt*innen, klinisches und diagnostisches Personal sowie klinisch-virologisch interessierte Wissenschaftler*innen.

Wenn Sie kostenlos an einer der Veranstaltung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte hier an.

Die nächste Veranstaltung in unserer Reihe klinische Virologie findet am Freitag, den 24. Mai 2024 von 14:30-15:15 Uhr online bei MS-Teams statt. Die Veranstaltung wird als Fortbildung durch die Ärztekammer Nordrhein anerkannt.

Das Thema der Veranstaltung ist Diagnostik von JC-Viren und wird von Sandra Hauka und David Meierkord, aus Düsseldorf vorgestellt.

weitere Termine:

mehr Termine gibt es im 2. Halbjahr 2024

Abbildung erstellt mit Biorender.

Archiv

Hier finden Sie Informationen zu unseren vergangenen Klinisch-Virologischen Fallvorstellungen:

Evolution of resistance-associated variants during antiviral treatment of patients with chronic HEV infection

11. Fallvorstellung (03.05.2024), André Gömer, Abteilung für Molekulare & Medizinische Virologie, Bochum

Epidemiologie, Klinik und Übertragung der Affenpocken: eine aktualisierte Übersicht

10. Fallvorstellung (12.04.2024), Lutz Gieselmann, Institut für Virologie, UK Köln

Komplikationen bei Adenovirus-Infektionen

9. Fallvorstellung (22.03.2024), Souhaib Aldabbagh, Institut für Virologie, UK Bonn

Mehr Schein als Sein –HHV-6 in der Liquordiagostik

8. Fallvorstellung (12.01.2024), Marc Hennies, Institut für Virologie, UK Münster

Neonatale HSV-Infektion

7. Fallvorstellung (08.12.2023), Henning Grüll, Institut für Virologie, UK Köln

Neues zu CMV Infektionen

6. Fallvorstellung (15.11.2023), Oliver Witzke, Klinik für Infektiologie, UK Essen

Controlling CMV in pediatric hematopoietic stem cell transplant recipients: which drug, and when?

5. Fallvorstellung (15.09.2023), Sebastian Voigt, Institut für Virologie, UK Essen

Seltene Komplikationen von EBV-Infektionen

4. Fallvorstellung (18.08.2023), Dorian Emmert, Institut für Virologie, UK Bonn

VZV in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

3. Fallvorstellung (26.05.2023),Lukas Kaufmann, Forschungsarzt, Institut für Virologie, UK Münster

Disseminierte Varicella-Zoster-Virus (VZV) Reaktivierung in einer Patientin mit Mantelzell-Lymphom

2. Fallvorstellung (28.04.2023) von Dr. Veronica Di Cristanziano, Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Institut für Virologie, UK Köln &
Dr. Susanne Detmer, Forschungsärztin, Institut für Virologie, UK Köln

Der dritte Fall von HIV-1-Heilung nach allogener hämatopoetischer CCR5Δ32/Δ32 Stammzelltransplantation
  1. Fallvorstellung (28.04.2023) von Dr. Nadine Lübke, Fachvirologin, Institut für Virologie, UK Düsseldorf

Möchten Sie Kontakt aufnehmen zu unseren Netzwerkpartnern? Kontaktieren Sie uns gerne!